Unsere Kolumnisten


Atlas Initiatlive

Unser Partnermagazin: eigentümlich frei





Ludwig von Mises Institut Deutschland

Zeitgeschichte Januargedanken

Eine Ideenkollage

Die hohe Resilienz der freiheitlichen Marktwirtschaft hat nun über mehrere Jahrzehnte die wildesten Sozialexperiment abgefedert und aufgefangen. Irgendwann aber kommt auch diese Kraft an ihr Ende ...

von Carlos A. Gebauer | 7 | 1


Die Marktradikalen



Existenz des Bösen Die letzte Grenze

Gibt es für einen erwachsenen Menschen ein rationales Argument, das dafürspricht, ohne Not etwas Unschuldiges zu zerstören?

Darf ein Mensch etwa eine junge Katze oder ein Beet mit blühenden Blumen zertrampeln? Meiner Meinung nach nein. Dennoch geschieht dies vor unseren Augen. Die Stiefel sind zwar bunt, und es sind nicht Katzenbabys oder Blumen, die mit den Stahlkappen moderner „Freiheit“ Bekanntschaft machen – dann gäbe es nämlich einen Aufschrei –, es sind die Kinder.

von Monika Hausammann | 18 | 3


Liberales Institut

 

Bestbewertet

  1. Monika Hausammann
    Existenz des Bösen: Die letzte Grenze
  2. Oliver Gorus
    Corona und Klima: Die Angstmechanik
  3. Axel B.C. Krauss
    Auf dem Weg in die Öko-Diktatur: Klima-Inquisition, Ablasshandel 2.0 und die Arbeitsgemeinschaft der Richelieu-Duplikate
  4. Robert Grözinger
    Lehre aus der Geschichte: Eine vergessene Ursache für den Fall der Berliner Mauer
  5. Benjamin Mudlack
    Der Staat und seine Entscheider: Größte anzunehmende Klumpenrisiken?
  6. Markus Krall
    Herrschaftsrecht: Was ist Eigentum?
  7. Markus Krall
    Das Recht des Individuums: Was ist liberal?
  8. Thorsten Brückner
    Ausländergewalt: Der Zuchtmeister soll’s richten
  9. Sascha Koll
    Künstliche Intelligenz: ChatGPT ist Anhänger des Staatskults
  10. Stefan Blankertz
    Libertärer Autoritarismus? Teil 3: Unterstellte Theorielosigkeit
  11. Benjamin Mudlack
    Bewährte Lösungen: Traum von einer neuen Hanse!
  12. Michael Werner
    Gestahlfedert: Die farbenblinde Justizia: Qualifikation kann tödlich sein!
  13. Monika Hausammann
    Verantwortungsfreie Gesellschaft: Der Dienstmädchen-Krieg
  14. Stefan Blankertz
    Libertärer Autoritarismus? Teil 2: Dialektik der Gegenaufklärung
  15. Robert Grözinger
    Psychoterror gegen Jordan Peterson: Professor wehrt sich gegen WEF-Zersetzungsaktion
  16. Oliver Gorus
    Insekten im Essen: „Sie werden die Käfer essen!“
  17. André F. Lichtschlag
    Berlin, Washington, Brasilia: Dreimal „Sturm auf die Demokratie“, dreimal Sturm im Wasserglas
  18. Reinhard Günzel
    Politiklandschaft: Gehören Parteien verboten?
  19. Philipp A. Mende
    Anti-Evolutionspsychologie: Menschliches Verhalten nach dem sozialwissenschaftlichen Standardmodell
  20. Carlos A. Gebauer
    Zeitgeschichte: Januargedanken

Meistgelesen

  1. Monika Hausammann
    Existenz des Bösen: Die letzte Grenze
  2. Oliver Gorus
    Corona und Klima: Die Angstmechanik
  3. Markus Krall
    Das Recht des Individuums: Was ist liberal?
  4. Markus Krall
    Herrschaftsrecht: Was ist Eigentum?
  5. Oliver Gorus
    Insekten im Essen: „Sie werden die Käfer essen!“
  6. Robert Grözinger
    Psychoterror gegen Jordan Peterson: Professor wehrt sich gegen WEF-Zersetzungsaktion
  7. Benjamin Mudlack
    Der Staat und seine Entscheider: Größte anzunehmende Klumpenrisiken?
  8. Michael Werner
    Gestahlfedert: Die große Verunwortung: Reichsparteitag beim Komitee für linksgrüne Sprachhygiene
  9. Christian Paulwitz
    Generationenkapitalvernichtung: Oh je, der Staat kümmert sich mal wieder um die Rente
  10. Monika Hausammann
    Verantwortungsfreie Gesellschaft: Der Dienstmädchen-Krieg
  11. Benjamin Mudlack
    Bewährte Lösungen: Traum von einer neuen Hanse!
  12. Michael Werner
    Gestahlfedert: Die farbenblinde Justizia: Qualifikation kann tödlich sein!
  13. Sascha Koll
    Künstliche Intelligenz: ChatGPT ist Anhänger des Staatskults
  14. Thorsten Brückner
    Ausländergewalt: Der Zuchtmeister soll’s richten
  15. Robert Grözinger
    Lehre aus der Geschichte: Eine vergessene Ursache für den Fall der Berliner Mauer
  16. Thorsten Brückner
    Vereinigte Staaten: „Lasst sie zu den Waffen greifen“
  17. Reinhard Günzel
    Parteienstaat: Den Parteien die Beute Staat entreißen – wie ginge das?
  18. Manuel Maggio
    Nach drei Jahren Plandemie: Die Spaltung ist tief
  19. Andreas Tiedtke
    Steuererhöhung und Vermögensabgabe: Eine Vermögensabgabe ist nicht gerecht, sondern unsozial
  20. Andreas Tiedtke
    WEF in Davos: Die Stuhlkreise der Mächtigen